077 537 09 93

info@sharielwermelinger.com

Mo. – Fr. / 8:00 – 18:00 Uhr

Das Coaching unterstützt dich die innere Stärke wieder zu erwecken, deine Persönlichkeit zu stärken um so dein Leben selbstbestimmt zu gestalten. Damit limitierende Glaubenssätze, festgefahrene Muster aufgelöst und Herausforderungen mit Leichtigkeit gemeistert werden können.

Bei welchen Themen kann dich das Emotionscoaching unterstützen?

  • Abbau von Emotionaler Blockaden
  • gezielte Verarbeitung von negativen und stressbedingten Erlebnisse die noch nicht richtig verarbeitet wurden.
  • für verschiedene Veränderungsprozessen
  • für eine allgemeine Orientierung
  • bei Veränderung negativer Mustern in der Partnerschaft, Familie und Zwischenmenschlichen Beziehungen
  • bei Herausforderungen im beruflichen oder privaten Situationen
  • bei limitierenden Glaubenssätze und Blockaden z.B Ängste ( Prüfungen, Gespräche, Flug-& Höhenangst, Zahnartzbehandlungen uvm.)
  • Selbstvertrauen aufbauen
  • Blickwinkelwechsel
  • Auflösung von übermässigem Genuss (Genussverführer wie Schockolade und Co.)

Dein Nutzen – nach der Session

  • du kennst dein Potenzial und kannst diese richtig entfalten
  • du bist ausgeglichener und weisst wie du in gewissen Situationen richtig reagieren kannst.
  • verfügst über Klarheit bei deinen Zielen und Wünschen
  • hast eine wertschätzende Haltung gegenüber mit dir und anderen in Beziehungen
  • du kennst deine individuelle Ressourcenstärkung um in deine Kraft zu bleiben
  • du bleibst in Kontakt mit deinen eigenen Ressourcen (eigene Stärken)

Schweigepflicht


Wie auch bei den Ärzten unterliege ich der absoluten Schweigepflicht. Sämtliche Gespräche, Unterlagen und Informationen zu deiner Person werden zu keiner Zeit an Dritte weitergeleitet.

Voraussetzungen für ein Coaching

Ich weise ausdrücklich darauf hin, dass ein Coaching nicht den Besuch bei einem Arzt, Psychologen noch Heilpraktiker ersetzt. Auch das Absetzen von Medikamenten oder Therapien fällt ausschliesslich in den Verantwortungsbereich des Klienten und wird von mir als Coach in keiner Form befürwortet oder abgelehnt. Im Zweifelsfalle ist eine Fachperson zu konsultieren. Voraussetzung bei den Klienten ist – wie auch sonst beim Coaching üblich – normale psychische und physische Stabilität und Belastbarkeit.